Frühlingserwachen auf dem Grubenberg

Die warme und trockene Witterung der letzten Wochen hält weiter an, sodass sich auch in den Bergen der Frühling weiter ausbreitet.

Auf dem Grubenberg spriessen derzeit die Krokusse, die Vögel zwitschern und singen und in den frühen Morgenstunden ist das Gurren der Birk- und Schneehühnern zu vernehmen. Mit etwas Glück lassen sich die Rauhfusshühner in der Umgebung der Grubenberghütte sogar beobachten!

Bis die Murmeltiere aus ihrem Winterschlaf erwachen, ist nur noch eine Frage von ein paar Tagen.

IMG_3655

Der Frühling hält Einzug

Der Schnee schmilzt zur Zeit wie Butter an der Sonne, aus den Wäldern ist das Singen und Zwitschern der Vögel zu vernehmen und an den schneefreien Hängen spriessen Frühlingsblumen wie Schneeglöckchen, Krokusse und Huflattich. Der Lenz ist da!

Noch liegen oberhalb von 1500 m weite Teile der Voralpen unter einer dicken Schneedecke. Wen also die Wanderlust packt, tut gut daran, als Fortbewegungsmittel nach wie vor die Schneeschuhe zu wählen…

IMG_3185

IMG_3182

IMG_3190

IMG_3202

IMG_3207

Auf den Föhnsturm folgte das Winter-Comeback

Über das Wochenende 4./5. März brauste ein heftiger Föhnsturm durch die Alpentäler und forderte seinen Tribut. Mächtige Fichten fielen dem Sturm zum Opfer und auch die lange, knorrige Holz-Sitzbank vor der Grubenberghütte wurde durch die Wucht des Sturms in die Luft katapultiert und hat bei der Landung auf der Terrasse Schiffbruch erlitten.

Auf den Föhnsturm folgte heftiges Schneetreiben. Innert kürzester Zeit fiel soviel Neuschnee wie fast den ganzen Winter nicht!

Der Winter gibt sich somit offenbar noch nicht geschlagen und man tut gut daran, die Skiausrüstung noch nicht wegzuräumen…

IMG_2799

IMG_2815

IMG_2801

IMG_2813

Mondnacht

Glück denen, welche die Mondnacht vom Freitag, 10. Februar 2017 im Freien verbringen konnten.

Wolkenloser Himmel, leuchtender Mond, funkelnde Sterne, glitzernder Schnee…; die besagte Winternacht zog schlichtweg sämtliche Register und bot zumindest auf dem Grubenberg ein unvergessliches Erlebnis.

DSC02097

Schneebedingungen

In den Alpen liegt zur Zeit eher unterdurchschnittlich viel Schnee für die Jahreszeit. Das kostbare Weiss reicht jedoch locker aus, um das Schneeschuhwandern zu frönen oder Skitouren zu unternehmen.

In unserer Region herrschen momentan gute Schneebedingungen!

IMG_1917

IMG_1919

IMG_1916

IMG_1918

IMG_1915